P O L O | FRIENDS
 
Die Geschichte hinter Polo.Friends.Germany & dem Polo Dome


Was aus einer abendlichen Idee entstand, ist mittlerweile die größte deutschsprachige Facebook Seite wenn es um den VW Polo geht. 

Fast 14.600 Polo- Liebhaberinnen und Liebhaber haben unserer Seite den Daumen gegeben :)

Irgendwann wollte Nils die Polo.Friends.Germany (PFG)- Truppe auch auf der Tuning World Bodensee (TWB) präsentieren.
Die Bewerbung, welche mit Herzblut und Eifer gestaltet wurde, führte im Jahr 2014 zum ersten 3-er Polo PFG- Stand auf der TWB.
Bereits hier hatte Nils das TWB- Virus infiziert.

Einmal diese Stimmung und die Menschlichkeit in den Hallen untereinander mitbekommen, lässt einen dies nicht mehr los. SUCHTGEFAHR!

2015 wurde dann ein größerer PFG Stand angestrebt. Ein Doppelstand mit 120qm, für 6 Polos, welchen wir in den Jahren 2015, 2016, 2017 und 2018 jedes Jahr aufs neue mit anderen gestalterischen Ideen umgesetzt haben.

Nils wäre nicht Nils, wenn einige Ideen in seinem Kopf bereits auf der Messe für das nächste Jahr zielstrebig verfolgt werden würden.
So wurde der Entschluss gefasst, im Jahr 2019 eine Nummer "größer" zu werden.

Dank Alexander wurde der Kontakt zu Dirk, der Messeleitung der Tuning World Bodensee, hergestellt.
Bei einem gemeinsamen Essen und der Vorstellung, der im Nachhinein wohl wahnwitzigen Idee, kam das geplante Projekt so gut an, dass der Polo Dome 1.0 abgemacht war.

Ein Treffen in einer 6.300qm Halle NUR für Polos! Eine Steigerung um mehr als das 52-fache!

So folgten dann für Nils,  lange und zeitintensive Wochen und Monate bis zum Polo Dome 1.0.
Bei der Hallenplanung bekam er zusätzlich Unterstützung von Adriano und Lea, sodass die Polo-Halle den interessierten Besuchern bald gezeigt werden konnte.

Nun konnte also der Tag der Abreise nach Friedrichshafen kommen.
Angekommen in der noch leeren Halle, lief es Nils & Andy eiskalt den Rücken hinunter.
Man realisierte, was man "erschaffen" hatte .

Nach und nach fuhren die schönen Polos aus Deutschland, Österreich, Schweiz, Luxemburg, Italien und Tschechien ein- 106 Polos standen gegen 22:00Uhr in der nun vollen Halle.


Bereits jetzt ein WELTREKORD - Das längste und größte Polo Indoor Treffen W-E-L-T-W-E-I-T!
Die kommenden drei Tage waren der absolute Wahnsinn! Über 150 Menschen, die zusammen Spaß hatten und das Event einzigartig machten. Weit über 93.000 Besuchern konnten den Polo Dome sehen.

EIN ABSOLUTER ERFOLG FÜR ALLE !





EIN MUSS FÜR JEDE POLO FAHRERIN & JEDEN POLOFAHRER

 



 
 
 
 
E-Mail